Der Berufsverband der Schmerztherapeuten NRW e.V. vertritt die Interessen und Belange der schmerztherapeutisch tätigen Kolleginnen und Kollegen in NRW gegenüber Politik, Kassenärztlichen Vereinigungen Nordrhein und Westfalen, den Landesverbänden der Krankenkassen, den kommunalen Arbeitgebern im öffentlichen Gesundheitsbereich und den Klinikbetreibern. Er transportiert die Fachkompetenz der deutschen Schmerzgesellschaften in innovative Vertragskonzepte, sichert die wirtschaftliche Basis schmerztherapeutischer Einrichtungen und sorgt für zukunftsicherre Arbeitsmöglichkeiten.
Der Landesverband NRW des "Bundesverband der Schmerztherapeuten in Deutschland -BVSD e.V." wird in organisatorischer und personeller Union mitgeführt.

Die Mitgliedschaft im Verein kann jede ärztlich oder psychologisch tätige Kollegin oder jeder ärztlich oder psychologisch tätige Kollege beantragen, der die Zusatzbezeichnung "Spezielle Schmerztherapie" besitzt und nachweist.


Werden Sie Mitglied

Klicken Sie hier